Die Mobilfunkanbieter dürfen keinerlei Gebühren verlangen, wenn der Kunde sein restliches Guthaben der Prepaidkarte nach einer Kündigung erstattet. Diese und noch drei weitere Klauseln, die der Anbieter klarmobil in seinen Prepaid-Verträgen stehen hatte, sind somit für unwirksam erklärt worden. Diese Entscheidung traf das Landgericht in Kiel, nachdem eine Verbraucherzentrale die Klage eingereicht hat. Im Wesentlichen hatte der Verbraucherzentrale Bundesverband die horrenden Gebühren dieses Mobilfunkanbieters bemängelt. Denn wenn ein Kunde seinen Prepaid Vertrag gekündigt hatte und sich dann sein Restguthaben auszahlen lassen wollte, verlangte der Dienstleister Gebühren in Höhe von 6 €. […]

ganzen Artikel lesen

In London stellte der Hersteller HTC nun sein neuestes Modell, das HTC Sensation. Das Smartphone wurde mit einem Dual Core Prozessor ausgestattet, der eine Taktfrequenz von 1,2 Ghz zu bieten hat. Das ist für ein Handy wirklich sehr schnell. Ebenso verfügt das neueste HTC Modell über ein 4,3“ großes Display und wurde mit einer 8 Megapixel Kamera ausgestattet. Damit ist es sogar möglich, Videos und Filme in HD Qualität aufzunehmen und auch wiederzugeben. HTC setzt damit die Messlatte bei den Smartphones noch höher. […]

ganzen Artikel lesen

Neues Outdoor-Handy von Casio

Für jeden Biker, Kletterer und Wanderer gibt es bereits Handys aus dem Hause Casio, die wesentlich mehr aushalten, als die üblichen Smartphones und Handys. Denn Casio ist darauf spezialisiert, Outdoor-fähige Handys herzustellen, die ein festes Gehäuse besitzen und meistens wasser- und stoßfest sind. Nun hat Casio ein Smartphone herausgebracht, das nicht nur einen Touchscreen besitzt, sondern auch mit dem Betriebssystem Android läuft und außerdem das Surfen im mobilen Internet möglich macht. Ein Alleskönner für Alleskönner im Außenbereich. […]

ganzen Artikel lesen

Wohin mit den alten Handys?

Die technischen Errungenschaften machen jedes Handy oder Smartphone schon nach einem halben Jahr veraltet. Aber auch Benutzer, die ihr Handy hegen und pflegen und nicht immer dem neusten Trend folgen, brauchen irgendwann ein neues Handy. Das Alte geht kaputt oder muss ausgemustert werden, weil doch die eine Funktion fehlt, die man unbedingt haben muss. Aber was macht man mit den alten Handys? Dass man sie nicht einfach in die Mülltonne entsorgt, weiß man, aber was kann man sonst damit tun? Denn besonders Handys und Smartphones verlieren rasant an Wert, wenn schon die nächste Generation auf dem Markt ist.[…]

ganzen Artikel lesen

Ob zum Telefonieren, SMS-Schreiben, mobile-Surfing, um Fotos oder Filme zu machen oder lediglich als Uhr, Kalender oder Notizblock: Jeder zweite Deutsche hat sein Handy oder Smartphone immer dabei, wenn er das Haus verlässt. Und selbst im Haus tragen viele Deutsche das Handy immer am Körper. Das ergab eine Studie des IT-Verbandes Bitkom. Ganz vorne mit dabei sind besonders jüngere Handy-Benutzer, die das Smartphone oder Handy stets bei sich haben. Hier sind es vor allem die Games, die das Handy interessant machen.[…]

ganzen Artikel lesen

Google soll laut des US- Nachrichtensender CNN eine Applikation planen, mit der die Gesichtserkennung möglich sein soll. Eine Software soll fähig sein, die Fotos, die per Handy- Kamera gemacht wurden, mit Bildern aus einer Datenbank zu vergleichen. Google dementierte diese Vorwürfe klar und betont, dass es kein solches App geben wird. Besonders Anschuldigungen, Google würde dadurch Telefonnummern und E-Mail-Adressen von fremden Menschen via Handy-App zugänglich machen, wären nicht nur rufschädigend, sondern eine schlichte Erfindung eines Reporters. Die Bundesregierung will keine Risiken eingehen und plant entsprechende Gesetze. […]

ganzen Artikel lesen

Kein Smartphone bei dem neuen Aldi- Angebot

Diese Woche will Aldi- Nord ein neues Angebot auf den Markt bringen. Das LG G S290 wird es dann ab 74, 99 Euro zu kaufen geben. Die Internetseite Test.de hat das Handy vorab unter die Lupe genommen und eines fällt sofort auf: was aussieht wie ein Smartphone, ist in Wirklichkeit ein simples Handy. Auch wenn Aldi- Nord das Gerät auch als Handy anbietet, ist es etwas enttäuschend, dass der Touchscreen eines Smartphones die Kunden zunächst täuschen könnte. Wer genauer hinsieht wird nämlich feststellen: das Handy besitzt keine Möglichkeit, via UMTS oder WLAN ins Internet zu gehen.[…]

ganzen Artikel lesen

LG Optimus Me und LG Optimus Chat

Smartphones sind schon eine richtig praktische Sache. Man kann mit ihnen unter anderem mobil surfen, navigieren, organisieren, fotografieren und natürlich telefonieren. Allerdings sind sie in der Regel auch sehr teuer. LG will der Regel eine weitere Ausnahme hinzufügen und bringt mit dem Optimus Me und dem Optimus Chat gleich zwei Smartphones für unter 200 Euro heraus. […]

ganzen Artikel lesen

Android lässt Apple hinter sich

Wer richtig schnell auf seinem Smartphone surfen möchte, nutzt am besten Android. Dieser Meinung ist zumindest die IT-Beratungsfirma Blaze. Die Experten des Unternehmens haben Apples Safari-Browser gegen den Browser von Android antreten lassen und die Geschwindigkeiten verglichen. Das Ergebnis lässt die Herzen von Android Fans höher schlagen, denn dieser Browser war bei 84 Prozent der getesteten Websites flinker als sein Konkurrent von Apple. Der Geschwindigkeitsvorteil soll dabei bei 52 Prozent liegen. […]

ganzen Artikel lesen

Das Unternehmen Navigon biete ab sofort eine Aktualisierung für seine kostenpflichtige Android-App, MobileNavigator, und auch für die kostenlose select-Alternative für Telekom an. So können Nutzer das 9,17 Mbyte große Update 3.5.3 direkt über den Android-Market im Handy laden. […]

ganzen Artikel lesen
SUCHE

Hier finden Sie neuste Nachrichten und Informationen aus der Welt des Mobilfunks und rund um Handys und mobile Endgeräte aller Art.

Die günstigsten Handytarife




Tarifrechner App für Smartphones



mehr Details zur mobiSIM Tarifrechner App:
Was kann die App?

Kategorien

Anzeigen



Links

gelistet bei:

    Bloggeramt.de